Der-Hamburg-Stellenmarkt - Favicon

Senior IT- Relationship Manager/in (m/w/d)

  • Hamburg

Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG)

Die VBG ist eine der großen Berufsgenossenschaften in Deutschland. Über 1,2 Millionen Unternehmen aus mehr als 100 Branchen sind bei uns mit mehr als 10 Millionen Beschäftigten gesetzlich versichert. 2.400 Mitarbeitende sind für die VBG tätig, in hochmodernen Strukturen, mit vollem Einsatz, Tag für Tag. Wann gehören Sie dazu?

Für unsere Hauptverwaltung in Hamburg Barmbek suchen wir ab sofort für das Ressort IT eine/einen engagierte/n

Senior IT- Relationship Manager/in (m/w/d)

(Referentin/Referenten (m/w/d) IT- Kundenbeziehungsmanagement)

Ihre Aufgaben:

Als Senior IT- Relationship Manager/in (m/w/d) bzw. Referent/in (m/w/d) Kundenbeziehungsmanagement im Bereich der allgemeinen Verwaltung sind Sie die IT-seitige Ansprechperson für die internen Kundinnen und Kunden (m/w/d) aus den Fachbereichen Personal und Finanzen. Sie sind verantwortlich für die Beratung des Fachbereichs bei der Ermittlung von Geschäftsanforderungen und übernehmen die Verantwortung für die ganzheitliche Betreuung der Anliegen unserer Kundinnen und Kunden (m/w/d). Dabei sind Sie die strategische Ansprechperson und das Bindeglied zwischen der IT und dem jeweiligen Fachbereich. Sie identifizieren und konzeptionieren neue, innovative IT- und Digitalisierungslösungen und unterstützen u. a. die Einführung von SAP S/4 HANA.

Zu Ihren Aufgabenbereichen im Detail gehören:

  • Kundenverantwortung wahrnehmen, d. h. eigenverantwortliche und selbstständige Betreuung der internen Fachbereiche Personal und Finanzen – von der Anforderungsdefinition bis hin zur Projektnutzenanalyse.
  • Erhebung und Management von Anforderungen vor allem SAP-Anforderungen (Anforderungsanalyse/ Requirements Engineering).
  • Bedarf aktiv feststellen, indem z. B. die Prozesse aus dem Bereich Personal und Finanzen analysiert, User-Stories entwickelt und IT-Services erstellt und überprüft werden.
  • Erste Ansprechperson für alle Anforderungen an die SAP-Systeme, u. a. auch in Richtung der Dienstleistungsunternehmen für diese Systeme, sein.
  • Teilnahme an Projekt-Reviews.
  • Durchführung von Nutzenanalysen abgeschlossener Projekte.
  • Umsetzung von IT-Vorhaben planen.
  • Trends analysieren, Chancen erkennen und aufzeigen, Möglichkeiten der Digitalisierung stetig analysieren, prüfen und initiieren.

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss (Bachelor/Master) oder einen gleichwertigen Abschluss.
  • Sie verfügen über Berufserfahrungen und Kenntnisse in den Prozessen aus dem Personalwesen und des Bereichs Finanzen.
  • Sie bringen einschlägige Berufserfahrungen und fundierte Kenntnisse im Bereich des Anforderungsmanagements mit, vor allem bei der Definition von SAP-Anforderungen.
  • Sie verfügen über Kenntnisse in SAP HCM und/oder SAP S/4 HANA.
  • Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens Niveaustufe C1 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen).
  • Zertifizierungen im Anforderungsmanagement (z. B. CPRE/IREB, PSPO 1 oder CSPO 1) oder Projektmanagement (PRINCE2, Scrum oder PMP) wären wünschenswert.

Unser Angebot / Ihre Benefits:

  • Echte Herausforderungen in anspruchsvollen, abwechslungsreichen IT-Vorhaben und in einem Umfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz.
  • Ein Arbeitsklima, das durch Teamgeist, Offenheit, Vertrauen und Fairness bestimmt wird.
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem Unternehmen, das Familienfreundlichkeit lebt.
  • Ein leistungsorientiertes Entgelt mit den üblichen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes.
  • Die Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung.
  • Firmeneigene Tiefgarage, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub sowie die Möglichkeit zum Arbeiten im Home Office.
  • Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen, Fachkonferenzen und Veranstaltungen.

Chancengleichheit

  • Die VBG fördert die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern (gemäß Bundesgleichstellungsgesetz). Aufgrund einer Unterrepräsentanz von Frauen im Ressort Informationstechnik begrüßen wir ausdrücklich die Bewerbung von Frauen.
  • Personen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bitte richten Sie Ihre Anfragen ausschließlich an bewerbung_hv@vbg.de.

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühestmöglichen Eintrittsdatum, am besten online unter www.vbg.de/karriere. Wir freuen uns auf Sie!

VBG
Personal, Organisation und Recht
Ute Karstens
Massaquoipassage 1
22305 Hamburg

www.vbg.de/karriere

Senior IT- Relationship Manager/in (m/w/d) Festanstellung Vollzeit Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG) Hamburg Öffentlicher Dienst & Verbände IT, Softwareentwicklung Festanstellung Vollzeit Mit Berufserfahrung Die VBG ist eine der großen Berufsgenossenschaften in Deutschland. Über 1 Million Unternehmen aus mehr als 100 Branchen sind bei uns mit mehr als 9 Millionen Beschäftigten gesetzlich versichert.

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte neuvoo.de.