Systemmanager Digitale S-Bahn Hamburg (w/m/d)

Deutsche Bahn

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister:innen, sondern auch eines der größten Ingenieur:innenbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieur:innen, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur:in bei der Deutschen Bahn stellst du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dich als Systemmanager Digitale S-Bahn Hamburg (w/m/d) für die S-Bahn Hamburg GmbH am Standort Hamburg. Dies ist ein „Wo du Willst-Job“: In Abstimmung mit deiner Führungskraft kannst du deinen Arbeitsort innerhalb Deutschlands selbst disponieren und zwischen mobilem Arbeiten und Arbeiten im Büro wählen. ## Deine Aufgaben: – Du stellst als Systemmanagerin die ,,Weichen“ der Projekte zur Digitalisierung des Bahnsystems im Bereich der automatischen Fahrsteuerung (z.B ATO over ETCS) – Hierbei analysierst und modellierst du die Anforderungen eines zukünftigen digitalisierten Bahnsystems im Projekt Digitale S-Bahn Hamburg – Du behältst den technischen Überblick über u.a. Anforderungsmanagement, Lastenhefte und Teststrategieplanung – Für dein Projekt betreibst du ein professionelles Stakeholdermanagement, sowohl konzernintern als auch -extern – Du stimmst technischen Entscheidungen mit Fachexperten ab und sorgst für eine erfolgreiche Umsetzung im Projekt – In deinem Projekt bringst du deine Kernkompetenzen in der Fahrzeugtechnik (TCMS), Stellwerkstechnik, ETCS sowie im Bereich TMS (Traffic Management System) in das Team ein – Du leitest Anforderungen für das Projekt aus modellbasierten Systemarchitekturen ab und kommunizierst diese mit externen Stellen – Im weiteren Verlauf begleitest du die Umsetzung der Anforderungen in ein technisches System und fühlst diesem in gut organisierten Tests auf den Zahn ## Dein Profil: – Dein Studium in Ingenieurswissenschaften, Informatik oder einer vergleichbaren, technischen Fachrichtung hast du erfolgreich abgeschlossen – Du bringst sehr gute Kenntnisse aus dem Bahnbetrieb mit – Du kennst die europäischen Spezifikationen von ETCS und ATO aus dem Effeff – Du hast Erfahrung mit der Spezifikation und dem Design von Systemen und Produkten in einem regulierten Umfeld und ein gutes Verständnis von Entwicklungsprozessen – Idealerweise hast du Erfahrung mit Methoden des agilen Projektmanagements und setzt diese erfolgreich für deine tägliche Arbeit ein und überzeugst dabei mit starken Moderations- und Präsentierfähigkeiten – Du arbeitest selbständig, leistungsorientiert und bist bereit, für den Erfolg deiner Projekte auch ab und zu auf Dienstreisen zu gehen – Wenn du darüber hinaus über gute Deutsch- und fließende Englischkenntnisse verfügst, dann bist du bei uns genau richtig ## Benefits: – Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. – Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit in der Regel unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. – Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.