Sales Manager (m/w/d)

  • Sonstiges
  • Hamburg

Aircraft Cabin Modification GmbH

Ihre Aufgaben
• Eigenständige Bearbeitung von Kundenprojekten
– Akquisition
– Angebotserstellung
– Beantwortung Kundenanfragen
– Verhandlungen
– Vertragsabschluss
– Teilnahme an Ausschreibungen
• Gewinnung von Neukunden sowie Produkt Portfolio-Ausbau bei Bestandskunden
• Kundenkontakt und Schnittstelle zwischen Kunden und Engineering
• Vertriebs-Reporting und weitere administrative Aufgaben
• Erstellung und Durchführung von Marktanalysen
• Mitgestaltung des Business Development (neue Märkte, neue Produkte)

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fachhochschul-) Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Fundierte Berufserfahrung im Bereich Sales & Marketing (von Vorteil in der Luftfahrt-Branche)
  • Hohe Affinität für Zahlen, Verhandlungen und komplexe Aufgabenstellungen
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse in MS-Office und ERP-Systemen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (jede weitere Fremdsprache von Vorteil)
  • Selbstständige, ergebnisorientierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Hohe Reisebereitschaft
  • Hands-on-Mentalität
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Führerschein (min. Kat. B)

Über uns
Gemeinschaft, Teamgeist und Wohlbefinden sind für uns keine Fremdwörter.Daher ist uns ein offener und ehrlicher Umgang ebenso wichtig, wie ein faires und positives Miteinander, das von einer hohen Werteorientierung bestimmt wird. Wir bei der ACM Aerospace wünschen uns zufriedene Mitarbeiter – und dafür engagieren wir uns!Wir bieten Ihnen ein ansprechendes Arbeitsumfeld, einen sicheren Arbeitsplatz und abwechslungsreiche Aufgaben. Als Arbeitgeber wollen wir unseren Mitarbeitern Chancen zur Weiterentwicklung und persönlichem Wachstum bieten.Regelmäßige interne Events, individuell zugeschnittene Weiterbildungen, familienfreundliche Angebote, Gesundheitsförderung und vieles mehr erwartet Sie bei uns.Wir wollen ein Arbeitsumfeld schaffen, das frei von Vorurteilen und Ausgrenzung ist. Daher pflegen wir eine offene Unternehmenskultur auf Augenhöhe, die auf gegenseitigem Respekt basiert.