Information Security Manager | Group Information Security | Group Security (w/m/d)

OTTO

Jedes Unternehmen der Otto Group kann von Hackerangriffen oder Sicherheitsvorfällen betroffen sein. Daher werden in der Group Information Security technische und Management-Themen der Information Security verknüpft. Steig‘ ein in ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld und triff auf Information Security Management Spezialisten sowie auf technische Experten (Penetrations-Tester, Entwickler, Forensiker). Viele sprechen von „Homeoffice“ – wir von „Mobile Work“: Jeden Dienstag ist das Team am Campus, Montag & Freitag arbeiten wir überwiegend mobil. Anlassbezogen kann es am Mittwoch & Donnerstag Termine am Campus geben. ## Dein Impact – Du sorgst für einen angemessenen Reifegrad in der Informationssicherheit der Otto Group Konzerngesellschaften. – Du entwickelst eigenverantwortlich wesentliche Elemente der Informationssicherheit der Otto Group weiter und bewegst dich dabei sowohl auf Management-Ebene als auch auf operativer IT-Ebene. – Du kontrollierst die Umsetzung von Sicherheitsvorgaben in den Konzernfirmen der Otto Group und berichtest über den Fortschritt an Stakeholder wie den Vorstand, Beirat und Geschäftsführer. – Bei großen Sicherheitsvorfällen arbeitest du als Teil eines cross-funktionalen Teams an der Behebung mit. Du bist dir nicht sicher, ob die Stelle zu dir passt? – Gerne stellen wir den Kontakt zu Falko Wendt aus dem Fachbereich her. Du möchtest dein künftiges Team und deinen Arbeitsplatz live erleben? – Im Rahmen deines Bewerbungsprozesses hast du zu einem späteren Zeitpunkt die Möglichkeit dazu. ## Dein Profil Must-have: – Kenntnisse in ISMS-Themen sowie in sicherheitsrelevanten Themen (Schwachstellen, Exploits) und damit verbundene IT-Kenntnisse (Unix, Windows, TCP/IP, …) – Ausgezeichnete analytische und konzeptionelle Fähigkeiten – auch in Drucksituationen – Bereitschaft zu weltweiten Geschäftsreisen (<20%), wobei die hauptsächlichen Tätigkeiten in Hamburg stattfinden werden – Eine besonders starke Integrität und Diskretion – Sprachniveau: Deutsch C1 (Fachkundige Sprachverwendung), Englisch C1 (Fachkundige Sprachverwendung) Nice-to-have: – Erfahrung in der Skalierung von Themen in einem weltweiten heterogenen Konzern – Kenntnisse im Schutz von Cloud-Umgebungen wie AWS und M365 ## Deine Benefits – Work-Life-Balance Hybrides Arbeitsmodell, Activity Based Working, flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit), 37,5h-Woche, 30 Urlaubstage, Workation- und Sabbatical-Option – Vergütung & Zusatzleistungen 15 % Personalrabatt sowie zahlreiche Corporate Benefits & Mitarbeiterangebote (z. B. Events, Reisen), Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Altersvorsorgemodelle, Kapitalbeteiligung, Relocation-Angebot – Fachliche & persönliche Entwicklung 2-wöchiges Onboarding, Weiterbildungsangebote wie z. B. die OTTO-Akademie, digitale Lernplattformen – u. a. Masterplan, Coaching & Mentoring, Hospitationen, Entwicklungsprogramme, Führungs- und Expertenlaufbahn, Teilnahme-Option an Fachkonferenzen – Gesundheit & Wohlbefinden Über 30 Betriebssportarten, Meditationsraum, Achtsamkeits- und Stressmanagementkurse, Angebote für Eltern, betriebsärztliche & psychosoziale Beratung – Kultur & Zusammenarbeit Communities & Netzwerke, Coworking & Social Spaces, Führungsleitlinien, regelmäßige Mitarbeiterbefragungen, kostenfreie Heißgetränke und vielfältiges – auch veganes – Essensangebot, Paketshop – Mobilität Deutschlandticket für 30 €, kostenfreie Parkplätze, e-Ladesäulen, Auto-Services, StadtRAD-Stationen & viele Benefits mehr!